IoAiutoBra 1 los

Hundert Jahre nach Italiens Eintritt in den Ersten Weltkrieg sind in den kommenden Tagen viele Initiativen für Bra geplant. Unter den verschiedenen Initiativen wurde das Original von der Stadtbibliothek der Stadt Zizzola geschaffen, die zu diesem Anlass einen ganzen Band mit dem Titel "Bra an seine geliebten Söhne, die für sein Land 1915-1918 gefallen sind" digitalisierte. Der Band berichtet mit einer kurzen Biographie über alle Profile der gefallenen Braidianer während des Ersten Weltkriegs und steht zur Verfügung auf der Webseite der Stadtbibliothek oder Flickr Profil der Gemeinde Bra.

die Abdeckung des Volumens

Auf dem Ersten Weltkrieg werden sie auch zu verschiedenen Zeiten der „Kinderbuchmesse“ gewidmet werden, die die Themen 2015 Ausgabe des hundertsten des Ersten Weltkrieges in den Speicher des siebzigsten Jahrestages des Befreiungskampfes übereinstimmen. Darüber hinaus werden die Protagonisten von Bra in dem Ersten Weltkrieg in einer Reihe von Initiativen geplanten Termine Samstag 23 Mai in Erinnerung bleiben. 16 in Viale Rimembranze, gefolgt von einer Show im Stadtmuseum von Palazzo Traversa und am Abend mit Chor-Protagonisten auf dem Platz Gefallenen in Nasiriyah, direkt vor den Ständen der „Buchmesse: In einem langen Nachmittag, die bei 30 starten für Jungen. " (Rg)