Es ist zu Halloween die Verabredung Ende Oktober mit "Geboren, um zu lesen" der Zyklus von Lesungen laut, die in der Stadtbibliothek von Bra geplant sind. Der letzte Termin des Monats Oktober, Montag 29, wird Hexen, gefleckte Katzen, eine Schnecke, eine Spinne und eine Fledermaus beinhalten. Eine Nachzählung ihrer Abenteuer in „Geschichten von Schwarzen Katzen, Hexen und Zaubertränke ...“ wird die „Stimmen der Mütter“ ... aber wer hat den Mut, dieses Buch bis zum Ende zu lesen? In der folgenden Woche, am Montag, November 5 2018 jedoch schlägt die Vereinigung Micromundi die animierte Lesung „Piou Piou“ mit kamishibaui japanische Technik gesagt, dass die Verwendung von Papier-Figuren beinhaltet.

Die Born to Read Projekt, an Kinder gerichtete 3 und 6 Jahren wird mit dem Beitrag der Region Piemont, Compagnia di San Paolo und Fondazione Cassa di Risparmio di Bra realisiert. Alle Messwerte sind Eintritt frei, die Anzahl der Pflicht 0172.413049 Buchung oder per E-Mail: biblioteca@comune.bra.cn.it. (Ea)

Info: Stadt Bra - Stadtbibliothek "Giovanni Arpino"
tel. 0172.413049 - biblioteca@comune.bra.cn.it